Logo

Stochastik 1

Begriffe

Stochastik = Teilgebiet der Mathematik, bestehend aus Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung

Begriffsbestimmungen zur Statistik:

Grundgesamtheit: Menge aller Objekte und Individuen, die zu einem klar gekennzeichneten gemeinsamen Merkmal bzw. einer Merkmalsgruppe gebildet werden kann (Bsp: Anzahl der Teilnehmer einer Umfrage)

quantitatives Merkmal: = Wert/Anzahl eines Merkmals (z. B. antworteten 380 bei einem Umfrage mit JA auf eine Frage)

qualitatives Merkmal: = Merkmal, das sich lediglich auf Gleichheit oder Verschiedenheit von Ausprägungen gründet wie Name/Bezeichung, Farbe usw. (z.B. "weiblich" bei Angabe des Geschlechts einer an einer Umfrage teilnehmenden Person)

absolute Häufigkeit: = Anzahl der Mess- oder Beobachtungswerte, in der diese Merkmalsausprägung innerhalb der Grundgesamtheit vom Umfang n auftritt bzw. vorkommt

relative Häufigkeit: = Quotient aus absoluter Häufigkeit und Umfang (Gesamtanzahl) n der Grundgesamtheit